Fachkraft für Industrieroboter IHK

Grundlagen der Programmierung

Modul 1

  • Sicherheitsfunktionen eines Industrieroboters
  • Bedienerschutz am Industrieroboter
  • Kollaborierende Arbeitssysteme

Modul 2

  • Programmierung von Bewegungsanwendungen
  • Programmierung von Greifanwendungen
  • Anlegen von Programmdateien
  • Editierung von Programmdateien

Modul 3

  • Inbetriebnahme des Industrieroboters
  • Testläufe der Programmierung
  • Automatikbetrieb der Programmierung
  • Strategien zur Fehlerfindung innerhalb automatisierter Abläufe
  • Endabnahme von Arbeitssystemen nach europäischen Richtlinien
  • Lehrgangsinterner Test

 Termine

Kompaktseminar (030)

Firmenspezifische Termine (034)

 

 

Kontakt:

https://www.bz-stuhr.de/datenschutzerklaerung/ Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@bz-stuhr.de