Fachkraft für Industrieroboter “Fortgeschrittene Programmierung”

Fortgeschrittene Programmierung

Modul 1

  • Sicherheitsfunktionen eines Industrieroboters
  • Bedienerschutz am Industrieroboter
  • Kollaborierende Arbeitssysteme

Modul 2

  • Synthax der KRL
  • Verwendung von Variablen
  • Bewegungsbestimmung in KRL
  • Unterprogrammtechnik und Ablaufkontrolle in KRL
  • Datenmanipulation in KRL (Baseverschiebung, Punktverschiebung)
  • Interruptprogrammierung
  • Logikprogrammierung
  • Lehrgangsinterner Test schriftlich wie auch praktisch

 Termine

Kompaktseminar (030)

Firmenspezifische Termine (034)

 

 

Kontakt:

https://www.bz-stuhr.de/datenschutzerklaerung/ Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@bz-stuhr.de